Foto: Miriam Bender, mOmentum Fotografie

Mit den DGHR e.V. KollegInnen beim Event „Die Kunst des Makelns“

Ende Oktober lud Michael Rosenbauer zum Event „Die Kunst des Makelns“ nach Frankfurt ein. Neben spannenden Vorträgen zu Themen wie Recht, Immobilienbewertung und Unternehmertum gab es auch einen Vortrag zum Thema Home Staging. Meine Kollegin Tina Humburg überzeugte die anwesenden Makler mit ihren Ausführungen zur Verkaufspsychologie bei Immobilienverkäufen. Im Team mit den hessischen Home Stagern hatten wir die Gelegenheit die DGHR e.V. (Deutsche Gesellschaft für Home Staging und Redesign) und unsere Arbeit zu präsentieren. Es ergaben sich sehr interessante Gespräche und viele Fragen der interessierten Makler konnten beantwortet werden. Mit dem Home Stager sieht man eben besser – und das durch die Käufer-Brille!

Herzliche Grüße

Ihre

Birgit Hahn

P.S: Auf der Homepage der DGHR e.V. finden sich viele interessante Informationen zum Thema und spannende Erfolgsgeschichten: http://www.dghr-info.de/erfolgsstorys/erfolgsstorys.php